Stammbaum steigt auf Kreuzfahrtschiffen und Alleen

Stammbaum steigt auf Kreuzfahrtschiffen und Alleen

Piedras Negras, Coah.- Kürzlich gab es einen beträchtlichen Anstieg der Ahnentafel auf den verschiedenen Kreuzfahrtschiffen der Stadt und viele dieser Menschen sind Ausländer, die an dieser Grenze gestrandet waren, um den amerikanischen Traum zu verwirklichen.

Auf verschiedenen Kreuzfahrtschiffen und Straßen in der Innenstadt wurde eine große Anzahl von Menschen gesehen, die um Geld baten, diese Situation ist das Ergebnis der Aussetzung der politischen Asylverfahren durch die Covid-19-Pandemie.

Dies hat dazu geführt, dass Menschen, die legal nach Mexiko eingereist sind, in der Hoffnung, ihren Prozess durchzuführen, ihre finanziellen Ressourcen ausschöpfen und auf die Straße gehen müssen, um ihren Aufenthalt an der Grenze zu halten.

In anderen Fällen handelt es sich um Betrüger, die Einwanderer besen und die Lockerung der Behörden nutzen, um einen wirtschaftlichen Vorteil der Situation zu erlangen, die derzeit gelebt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.